Musikalische Lesung "Hiwwe wie Driwwe" in Hauenstein

Kultur im Dorf

Am vergangenen Samstag gab es mit der Veranstaltung „Hiwwe wie Driwwe“ eine musikalisch untermalte Geschichtsstunde und Auszüge aus der Genese des Pfälzischen bis zur heutigen Sprache vieler Menschen in Pennsylvania. Etwa 60 interessierte Zuhörer waren gekommen und lauschten dem von Dr. Michael Werner kurzweilig Vorgetragenen. Für einen „echten Hääschdner“ oder andere Pfälzer gab es fast keine Sprachbarriere und alles war verständlich. Interessant, dass es viele tausend Kilometer weit weg eine große pfälzisch sprechende Sprachinsel gibt.

Am Sonntag, 08.10., gibt es ab 15:30 Uhr im Bürgerhaus wieder ein Kinderkino. Der Film, der von einem sehr bekannten Zauberlehrling handelt, ist mit FSK 6 bewertet. Auch dieses Mal gibt es wieder Popcorn und Getränke zu erwerben, ganz wie im richtigen Kino. Der Eintritt ist – wie bei allen Veranstaltungen der Reihe „Kultur im Dorf“ – wieder frei, aber um eine Spende wird gebeten. Denken Sie bitte daran, dass die Kindern von einem Erwachsenen begleitet werden.