Stellen des Maibaums in Hauenstein durch den JGC

Maibaumstellen

Das Fest im Dorfzentrum, an der Einmündung der Dahner Straße vom Marktplatz kommend, hat sich zwischenzeitlich auch zu einem der traditionellen Feste im Dorf entwickelt. Hier hat der JGC etwas auf die Beine gestellt und wird dies – wie wir alle hoffen – weiterhin Jahr für Jahr durchführen. Am Maibaum sind, neben dem Logo des JGC, ganz nach alter Tradition die alten Handwerkerberufe der Zünfte mit ihren Kennungen auf entsprechende Tafeln angebracht. Bei gutem Wetter und angefeuert durch den Musikverein Hauenstein wurde der große Baum gestellt. Als das Werk gelungen war und der Baum stand, wurde das Werk noch viele Stunden gefeiert.