Beschreibung

Im Jahr 1788 wurde der Grundstein für die katholische Bartholomäuskirche in der Ortsmitte von Hauenstein gelegt. Die Kirche besitzt drei Altäre zu Ehren des Kirchenpatrons St. Bartholomäus, der heiligen Jungfrau und Gottesmutter Maria und des heiligen Sebastian. Das Gotteshaus ist in Hauenstein unter dem Namen "Alte Kirche" bekannt. Es diente bis bis zum Bau der Christkönigskirche 1933 als Pfarrkirche der Pfarrei Christkönig.

Anschrift

Hauptstraße 12, Hauenstein, Deutschland

Ort

Hauptstraße 12, Hauenstein, Deutschland

Kartenansicht aktivieren
Um die Kartenansicht nutzen zu können, müssen Sie die Datenschutzerklärung von Google akzeptieren. Dazu wird ein Cookie auf Ihrem Rechner hinterlegt.

Mehr erfahren

Alle Angaben ohne Gewähr
Sie sind Besitzer dieses Ortes und wollen die Angaben abändern, ergänzen oder erweitern? Nehmen Sie gerne zu uns Kontakt auf unter webmaster@hauenstein.de